So verwenden Sie Ihre Haltung, um einen hohen Status zu übermitteln

So verwenden Sie Ihre Haltung, um einen hohen Status zu übermitteln

Möchten Sie sich als erfolgreich, mächtig, berühmt oder wichtig präsentieren? In diesem Fall können Sie einige Änderungen an der Art und Weise vornehmen, in der Sie sich kleiden, gehen, stehen und sich insgesamt tragen, die einen hohen Status vermitteln würden, selbst wenn Sie nicht in diese Kategorie fallen. Bei der Vermittlung eines hohen Status geht es normalerweise um Vertrauen. Je mehr du dich aufbauen kannst, desto mehr wird dein Aussehen die Sicherheit in dir widerspiegeln.

Wenn Sie einige der berühmten Hollywood-Schauspieler wie George Clooney oder Politiker wie Bill Clinton sehen, bemerken Sie eine starke Präsenz, eine absichtliche körperliche Handlung, die Sie glauben lässt, dass sie selbstbewusst und unter Kontrolle sind.

Ihre Haltung ist entspannt und dennoch kontrolliert. Dies können auch Sie erreichen, indem Sie einfach Ihre Haltung ändern.

Wenn Sie zum Beispiel mit nach vorne hängenden Schultern und schlecht sitzenden Kleidern herumstehen und die Füße nach innen zeigen, sehen die Leute Sie an und sehen wenig bis gar kein Selbstvertrauen. Auf der anderen Seite, wenn Sie ein wenig mehr Zeit in der Art verbringen, wie Sie aussehen, hoch und stolz stehen, Ihre Schultern gerade halten und die Füße fest auf den Boden gepflanzt sind, würden Frauen Sie besonders einmal ansehen und denken: „Das ist ein Typ, der es insgesamt hat. “

Wenn Sie eine Aura schaffen möchten, die hohen Status widerspiegelt, können Sie. Einige der Anzeichen für einen niedrigen Status, die Sie unbedingt vermeiden möchten, sind das Überkreuzen der Arme, ein Abwehrmechanismus, um die Menschen in Schach zu halten. Halten Sie stattdessen Ihre Arme offen oder zu Ihren Seiten, damit Sie selbst besser erreichbar sind. Sie sollten auch Zappeln vermeiden. Zum Beispiel zeigt das Hin- und Herrocken Nervosität, die jemandem mit Macht, Geld oder Ruhm nicht zuträglich ist.

Sie sollten auch auf den Tonfall Ihrer Stimme und die gesprochenen Wörter achten. Wenn Sie fest und kontrolliert sprechen, sieht es so aus, als hätten Sie die Kontrolle. Sprechen Sie klar und langsam und machen Sie gültige Punkte, anstatt zu streifen. Wie Sie sehen, hat Ihre Körpersprache einen direkten Einfluss auf die Art und Weise, wie die Menschen Sie sehen.

Am wichtigsten ist, dass Sie entspannt sind, insbesondere wenn es darum geht, in einer Vielzahl von sozialen Situationen zu sein. Sie können es aushalten, so dass Sie stolz und sicher sind, ohne egoistisch zu sein. Um die richtige Haltung einzunehmen, müssen Sie zuerst die richtige Einstellung einnehmen.

Dies bedeutet, dass Sie sich keine Gedanken mehr über Dinge machen müssen, die Ihre Schultern hängen lassen und schwer erscheinen lassen.

Entspannen Sie außerdem die Muskeln in Ihrem Körper und sorgen Sie dafür, dass Ihre Bewegungen verlangsamt werden. Wenn Sie ohne Eile stehen und gehen, sehen Sie viel sicherer aus, als wenn Sie ziellos herumhasten. Wenn eine Frau auf Sie zukommt, anstatt schnell herumzuschaukeln, behalten Sie Ihre Haltung bei und drehen Sie sich dann langsam um, um zu sehen, was sie will. Dies bedeutet nicht, unhöflich zu sein, sondern einfach verantwortlich zu sein. Diese Dinge werden alle dazu beitragen, einen hohen Status zu vermitteln, egal ob Sie es sind oder nicht.

Back to Top